Begegnungstraining

Dieses Training ist speziell für Besitzer von Leinenspektaklern oder Stehenbleibern. Egal ob Angst, Aggression, Frust oder Freude – an der Leine wird es immer laut, sobald Ihr Hund einen Artgenossen sieht? Oder ihr Hund bleibt stehen/legt sich hin, wenn ein Vierbeiner auftaucht?

Das muss nicht sein! Ich möchte Ihnen dabei helfen, bei Hundebegegnungen entspannt zu bleiben, ruhig zu reagieren und die Situation unter Kontrolle zu behalten.

Ziel dieses Trainings ist es, Ihnen die Körpersprache Ihres Hundes genauer zu erläutern, die Kooperationsbereitschaft des Vierbeiners zu stärken und Ihnen Trainingsansätze mit auf den Weg zu geben.

Sie benötigen:

– Brustgeschirr

– einfache Leine (2,50 m – 5,00 m Länge, keine Flexileine)

– sehr attraktives Futter (kleine, weiche Leckerlis, Fleischwurst, Käse oder was sonst für Ihren Hund ein Jackpot ist)

– rutschfeste Schuhe (falls doch einmal ein Hund durchstarten möchte)

Direkter Hundekontakt findet nur nach Absprache zwischen der Hundetrainerin und den Hundehaltern statt.
8

 

Dauer: ca. 1 Stunde

Kosten:
15,00 € pro Mensch-Hund-Team

7,50€ für Zuschauer ohne Hund

 

Feste Zeiten:

Jeden zweiten Montag, 17.00-18.00Uhr und 18.00Uhr – 19.00Uhr.

Aktuelle Treffpunkte finden Bestandskunden hier: Treffpunkte Begegnungstraining

 

Sie wollen lieber ein Intensivtraining? Dann wäre das hier genau der richtige Workshop:

Workshop Leinenspektakler

 

 

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, um verbindliche Anmeldung wird gebeten. Bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktformular: